In den Bauch atmen

Versuche heute mal den ganzen Tag daran zu denken, in den Bauch zu atmen. Denn da gehört die Luft hin, bis ganz nach unten. Wenn du nicht ganz atmest nimmst du auch nicht die ganze Kraft, die dir der Atem schenken wollte. Atmest du nur oberflächlich, atmest du als hättest du Angst. Also, atme in den Bauch und nimm das Leben ganz.

17.8.08 14:49

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Anke (17.8.08 17:39)
Das vergesse ich auch immer!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen